Längerfristige Störungen

Erhalten: 04.12.2023

gültig vom: 04.12.2023

bis: 29.03.2024

Altena: Aufhebung der Haltestelle Buchholz vom 04.12.2023 bis 29.03.2024

Linie: 36
Aufgrund der Beseitigung von Hochwasserschäden wird die Haltestelle Buchholz in beiden Richtungen aufgehoben.

Entfallende Haltestelle: 
Buchholz

Erhalten: 01.12.2023

gültig vom: 04.12.2023 ab 8:30 Uhr

bis: auf weiteres

Plettenberg: Aufhebung der Haltestelle Zimmerstraße vom 04.12.2023 ab 8:30 Uhr bis auf Weiteres

Linien: 71, 72, 73, 76 und 275
Aufgrund von Umbauarbeiten im Haltestellenbereich wird am Montag, den 04.12.2023 ab ca. 08:30 Uhr die Haltestelle „Zimmerstraße“ in Fahrtrichtung Eschen bis auf Weiteres ersatzlos aufgehoben.

Entfallende Haltestellen: Zimmerstraße (nur in Richtung Eschen)

Erhalten: 23.11.2023

gültig vom: 28.11.2023 ab 16 Uhr

bis: 04.12.2023

Halver: Weihnachtsmarkt vom 28.11. ab 16 Uhr bis 04.12.2023

Linien: 84, 85, 134, 91 und Bürgerbus
Wegen des Weihnachtsmarktes im Stadtkern wird in dem oben genannten Zeitraum eine Umleitung gefahren.

Entfallende Haltestellen: Kulturbahnhof, Sparkasse ZOB, Mittelstraße
Ersatzhaltestelle: Thomasstraße in Höhe Rathaus

Umleitung:
Aus Richtung Kierspe über die Frankfurter Straße zur Ersatzhaltestelle in der Thomasstraße und weiter den Regulären Linienweg.
In Richtung Kierspe von der Ersatzhaltestelle in der Thomasstraße über die Frankfurter Staße in den regulären Linienweg.

Erhalten: 04.12.2023

gültig ab: 27.11.2023

bis: 22.12.2023

Iserlohn: Sperrung der Piepenstockstraße vom 27.11. bis 22.12.2023

Linie: 12
Aufgrund von Straßenbauarbeiten wird die Piepenstockstraße im oben genannten Zeitraum für den Linienverkehr gesperrt.

Entfallende Haltestelle: Am Tyrol, Piepenstockstraße
Ersatzhaltestellen: auf der Gartenstraße, Höhe Haus Nummer 31

Umleitung:
Aus diesem Grunde fahren alle Fahrzeuge nach Abfahrt von der Haltestelle „Gartenstraße“ geradeaus bis zur Rathausstraße, dort links abbiegen. Weiter über die Rathausstraße bis zur Lange Straße in den regulären Linienweg.

Erhalten: 17.11.2023

gültig ab: 24.11.2023

bis: 28.11.2023

VON DB AG ABGESAGT Menden: KEINE Vollsperrung der Iserlohner Landstraße vom 24. bis 28.11.2023

Linien: 1, S3

Aufgrund von Straßenbauarbeiten am Bahnübergang wird die Iserlohner Landstraße für den gesamten Verkehr NICHT gesperrt.

Entfallende Haltestelle: Am Felsenkeller
Ersatzhaltestellen: Battenfeld und Am Obsthof

Umleitung:
Ab der Haltestelle „Battenfeld“ geht es rechts über den Überwurf (K 21). Am Ende des Überwurfes (K 21) wieder rechts auf die Westtangente (B 515). Danach die nächste Abfahrt rechts auf die B 7. Dort links weiter in den regulären Linienweg. Die Rückfahrten erfolgen sinngemäß.

Erhalten: 14.11.2023

gültig ab: 14.11.2023

bis: auf weiteres

Iserlohn: Verlegung der Haltestelle „Zollernstraße“ ab 14.11.2023

Linien: 1, 10

Aufgrund von Straßenbauarbeiten im Haltestellenbereich wird die Haltestelle „Zollernstraße“ in Fahrtrichtung Konrad-Adenauer-Ring ZOB um ca. 100 Meter verlegt.
In Richtung Hemer bleibt die Haltestelle regulär anfahrbar.

Entfallende Haltestelle: Zollernstraße
Ersatzhaltestelle: 100 Meter weiter Richtung Konrad-Adenauer-Ring

Erhalten: 08.11.2023

gültig vom: 15.11.2023 /8:30 Uhr

bis: 16.11.2023

Plettenberg: Sperrung der Bahnhofstraße am 15. und 16.11.2023

Aufgrund von Straßenbauarbeiten wird die Bahnhofstraße in dem oben genannten Zeitraum zwischen den beiden Kreisverkehren „Böddinghauser Weg“ und „Am Untertor“ für den Linienverkehr gesperrt.

Entfallende Haltestellen: Bahnhofstraße, Auf der Weide, P-Center.
Ersatzhaltestellen: Brockhauser Weg, Abzweig Kersmecke, Lennebrücke, Am Untertor.

Umleitungen:
Linien 72, 74, 76, 274
von der „Grünestraße ZOB/Zimmerstraße“ kommend:
Sie fahren im Kreisverkehr die 3. Ausfahrt über Am Wall und durch den Hestenbergtunnel. Am Ende geht es rechts in den Böddinghauser Weg zur Haltestelle „Lennebrücke“ in den regulären Linienweg. Die Rückfahrten erfolgen sinngemäß.

Linie 73 von der „Zimmerstraße“ kommend:
Sie fährt im Kreisverkehr die 3. Ausfahrt über Am Wall und durch den Hestenbergtunnel. Am Ende geht es rechts in den Böddinghauser Weg zur Haltestelle „Brockhauser Weg“ in den regulären Linienweg. Die Rückfahrten erfolgen sinngemäß.

Linien 75, 275 von der „Grünestraße ZOB“ kommend:
Sie fahren im Kreisverkehr die 3. Ausfahrt über Am Wall und durch den Hestenbergtunnel.  Am Ende geht es links in den Böddinghauser Weg in den regulären Linienweg. Die Rückfahrten erfolgen sinngemäß.

Linie S2 von der „Grünestraße ZOB“ kommend:
Sie fährt im Kreisverkehr die 3. Ausfahrt über Am Wall und durch den Hestenbergtunnel weiter zum „Bahnhof“. Die Rückfahrten erfolgen sinngemäß.

Erhalten: 08.11.2023

gültig vom: 14.11.2023

bis: 15.11.2023

Halver: Sperrung Sparkasse ZOB am 13. und 14.11.2023

Wegen Markierungsarbeiten unter Vollsperrung im Bereich der „Sparkasse ZOB“ und dem Kreisverkehr in der Bahnhofstraße können unsere Busse diesen Bereich in dem oben genannten Zeitraum nicht anfahren.
Umleitung:
Aus Richtung Kierspe kommend geht es über die Frankfurter Straße zur Ersatzhaltestelle in der Thomasstraße und weiter den regulären Linienweg.
In Richtung Kierspe von der Ersatzhaltestelle in der Thomasstraße über die Frankfurter Staße in den regulären Linienweg.

Entfallende Haltestellen: Kulturbahnhof, Sparkasse ZOB, Mittelstraße.
Ersatzhaltestelle: Thomasstraße in Höhe Rathaus

Erhalten: 08.11.2023

gültig am: 10.11.2023 / ab 15:30 Uhr

und: 11.11.2023 / ab 15:30 Uhr

Iserlohn: Linie 15 – Martinszug in Oestrich am 10. und 11.11.2023 jeweils ab 15:30 Uhr

Der Ortskern von Oestrich kann nicht befahren werden.
Die Busse der Linie 15 fahren direkt von der Haltestelle „Kirchstraße“ zur Haltestelle „Vodeke“ und weiter in den regulären Linienweg.
Die Rückfahrten erfolgen sinngemäß.

Entfallende Haltestellen: Wiesenstraße, Schule Berliner Allee, Stifterweg, Vor dem Hopey, Wittekindweg, Oestrich Kirche, Im Klepping, Winner.
Ersatzhaltestellen: Kirchstraße, Im Mühlental, Vodeke

Erhalten: 08.11.2023

Gültig am: 09.11.23 / 7 Uhr

bis: 09.11.2023 / 13 Uhr

Lüdenscheid: Linien 41, 43, 46,47,48, 53 – Sperrung Hochstraße am 09.11.2023 von 7 – 13 Uhr

Aufgrund der Anbringung von der Weihnachtsbeleuchtung in der Hochstraße wird der Linienverkehr für diese Zeit durch den Oberstadttunnel in beide Richtungen umgeleitet.

Entfallende Haltestellen: Wilhelmstraße
Ersatzhaltestellen: Eduardstraße Richtung Sauerfeld um 30 Meter in Richtung Kluser Platz

Erhalten: 07.11.2023

Gültig ab: 07.11.23

bis: Auf Weiteres

Iserlohn: Linien 14, 22, 214 – Sperrung Heckenkamp vom 09. – 21.11.2023

Aufgrund von Straßenbauarbeiten werden die Straßen Heckenkamp und Köbbingser Mühle vom 09. bis 21.11.2023 für den Linienverkehr gesperrt.

Entfallende Haltestellen: Hegestück, Heckenkamp, Köbbingser Mühle, Rombocker Bach, Langer Brauck
Ersatzhaltestellen: Abzweig Hegestück, Berkenstraße, Rombrocker Straße

Umleitungen:
Linie 14 von der Haltestelle „Sortieranlage“ kommend links in die Straße Am Großen Teich. Danach die zweite Straße rechts in den Rombrocker Bach und sofort wieder links in den Langer Brauck in den regulären Linienweg. Die Rückfahrten erfolgen sinngemäß.

Die Fahrt um 06:18 Uhr ab „Berkenstraße“ wendet nach Abfahrt der „Rombrocker Straße“ im Kreisverkehr und fährt wieder zurück zur Haltestelle „Sortieranlage“ in den regulären Linienweg.

Linie 22 von der Haltestelle „Sortieranlage“ kommend links in die Straße Am Großen Teich bis zum Kreisverkehr in den regulären Linienweg.
Die Rückfahrten erfolgen sinngemäß.

Freitags:
Linie 214 die Fahrt um 13:16 Uhr beginnt an der Haltestelle „Rombrock“ der Linie 14. Danach geht es über den Rombrocker Bach und Am großen Teich zur Haltestelle „Sortieranlage“.

Alle auf der Umleitung befindlichen Haltestelle werden im Rahmen des Kundenservice mit bedient.

Erhalten: 06.11.2023

Gültig ab: 06.11.23

bis: Auf Weiteres

Neuenrade: Linie ALF 67 – Vollsperrung Markstraße ab 06.11.2023

Aufgrund von Straßenbauarbeiten wird die Markstraße ab dem 06.11.2023 für den gesamten Verkehr gesperrt.

Die Linie ALF 67 fährt von Küntrop kommend rechts über die L 842, Oberhofstraße in Richtung Affeln. Nach der Haltestelle „Borke“ geht es links weiter in den Borkeweg zur Haltestelle „Blintrop“ in den regulären Linienweg.
Die Rückfahrten erfolgen sinngemäß.

Erhalten: 03.11.2023

Gültig ab: 03.11.23

bis: Auf Weiteres

Hemer: Linie 2 – Vollsperrung der Ortsdurchfahrt Deilinghofen ab 03.11.2023

Aufgrund von Straßenbauarbeiten ist die Ortsdurchfahrt in Deilinghofen (Hönnetalstraße) bis auf weiteres für den gesamten Verkehr gesperrt.
Eine Umleitung ist dort eingerichtet.

Wichtig! Linienbusse und Rettungskräfte dürfen durch die Baustelle fahren.

Erhalten: 31.10.2023

Gültig ab: 02.11.23

bis: 14.11.2023

Lüdenscheid: Linie 57 – Aufhebung der Haltestelle Hammerhaus vom 06. bis 13.11.2023 wegen Bauarbeiten

Aufgrund von Brückenarbeiten an der Eisenbahnunterführung und einer dort eingerichteten Baustelle kann in dem oben genannten Zeitraum die Haltestelle „Hammerhaus“ nicht bedient werden.

Entfallende Haltestelle: Hammerhaus

Erhalten: 30.10.2023

Gültig ab: 02.11.23

bis: 06.11.2023

Attendorn: Linie 70 – Veranstaltung „Martini-Markt“ vom 04. bis 05.11.2023

Aufgrund der Veranstaltung „Martini-Markt“ werden die Niederste- und Ennester Straße am 04. und 05.11. so23 in Richtung Plettenberg voll gesperrt.

Entfallende Haltestellen: Niederste Tor und Ennester Tor in Fahrtrichtung Plettenberg

Ersatzhaltestelle: In der Hansastraße

Umleitung:

Die Linie 70 fährt ab der Haltestelle „Bahnhof“ über die Straßen „Am Zollstock“ „Kölner Straße“ und „Hansastraße“ in Richtung Plettenberg.

Erhalten: 30.10.2023

Gültig ab: 02.11.23

bis: 01.12.2023 um 11:45 Uhr

Menden: Linien 21, 22, 221 – Vollsperrung Hüingser Ring ab 06.11.2023 wegen Bauarbeiten

Aufgrund von Straßenbauarbeiten wird der Hüingser Ring zwischen den Straßen Zum Kortenrott und Steinstraße voll gesperrt. Die Fahrten der oben genannten Linien enden und beginnen an der Haltestelle „Lendringsen Bahnhof“.

Entfallende Haltestellen: Bergstraße, Zum Kortenrott, Zum Buchholz, Auf der Heese

Ersatzhaltestelle: Lendringsen Bahnhof, Ersatzhaltestelle Ohlstraße

Erhalten: 30.10.2023

Gültig ab: 02.11.23

bis: 06.11.2023

Altena: Linien 32, 33, 35 – Vollsperrung Dahler Straße vom 03. bis 05.11.2023 wegen Bauarbeiten

Aufgrund von Straßenbauarbeiten wird die Dahler Straße vom 03.11. ab 17 Uhr bis 05.11.2023 Betriebsende zwischen der Westiger Straße und Altenaer Straße für den gesamten Verkehr voll gesperrt.  

Entfallende Haltestellen: Dahle Schule, Hasenkampstraße, Auf der Ebene, Mühlhofstraße, Dahle Post, Ries, Wagner, Marlinghaus, Fuleck, Herberg.

Ersatzhaltestellen: Pleuger, Springer Straße.

Umleitungen:

Linie 32 fährt ab der Haltestelle „Pleuger“ geradeaus die Westiger Straße bis zur Haltestelle „Evingsen Im Höttel“. Dort enden die Fahrten. Die Rückfahrten erfolgen sinngemäß.

Linie 33, die über „Dahle Schule“ fahren würde, fährt ab Haltestelle „Pleuger“ geradeaus weiter zur Haltestelle „Springer Straße“ in den regulären Linienweg. Die Rückfahrten erfolgen sinngemäß.

Linie 35 fährt ab der Haltestelle „Abzw. Mühlenberg“ nicht links in Richtung „Pleuger“, sondern geradeaus über die Kämpenstraße, Hasenkampstraße, Wulferschlaa und Springer Straße zur Haltestelle „Springer Straße“. Die wechselnden Fahrten werden dem Fahrplan entsprechend in der jeweiligen Reihenfolge gefahren. Entweder erst durch den Ort zum „Mühlenberg“ oder über die Kämpenstraße zuerst zum „Mühlenberg“ und danach durch den Ort.

Alle auf der Umleitung befindlichen Haltestellen werden bedient.

Erhalten: 24.10.2023

Gültig ab: 06.11.2023

bis: Auf Weiteres

Iserlohn: Linien 14, 22 – Sperrung der Seeuferstraße ab 30.10.2023 wegen Bauarbeiten

Aufgrund von fortlaufenden Straßenbauarbeiten bleibt die Seeuferstraße weiterhin für den Gesamtverkehr gesperrt.

Entfallende Haltestellen: Seilersee, Seilerwaldstraße

Ersatzhaltestellen: Arbeitsgericht, Korth/Cale

Die Linienbusse fahren ab der Haltestelle „Arbeitsgericht“ an der Ampelanlage links auf die Seilerseestraße (B 233) zur Haltestelle „Korth/Calle“.
Die Rückfahrten erfolgen sinngemäß.

Erhalten: 11.07.2023

Gültig ab: 11.07.2023

bis: auf weiteres

Iserlohn: Linien 13, 14, 802, 803 – Sperrung Dördelweg ab 11.07.2023

Aufgrund der fortschreitenden Baumaßnahme der Stadtwerke Iserlohn wird der Dördelweg zwischen Hallstraße und Hochstraße voll und im Bereich Burgweg, Stefanstraße teilweise gesperrt.

Entfallende Haltestellen: Elsenbornstraße, Elisabeth-Krankenhaus, Gerichtstraße.

Ersatzhaltestellen: Wichernhaus, Auf der Alm, Gerlingser Weg.

Umleitung:
Linie 13 und 14 fahren ab der Haltestelle Wichernhaus rechts über die Straße Auf der Alm und im Anschluss wieder links über den Gerlingser Weg in Richtung Stadtbahnhof.
Die Rückfahrten erfolgen sinngemäß.